Was darf ich noch essen?


Viele meiner KlientInnen haben schon alles versucht, um abzunehmen und sind total verzweifelt.


Im Vordergrund standen dabei vor allem DiÀten und Sportprogramme wie:


👉Intervallfasten


👉Low Carb


👉High Fat


👉HIIT


👉Bauch, Beine, Po


👉Body Shape


und die Liste geht noch lange weiter.



Vielleicht kennst Du davon das ein oder andere?


Diese DiÀten und Trainingsarten können auch funktionieren, aber ob sie dich langfristig deinen körperlichen Ziele nÀher bringen, ist sehr individuell.


Oftmals stehen andere Wirkmechanismen des Körpers und der Psyche hinter dem Körperfettpolster, das einfach nicht verschwinden will.


Das können z.B. folgende Themen sein:


đŸ”„SchilddrĂŒsenunterfunktion


đŸ”„Nebennierenerschöpfung/Dysfunktion


đŸ”„Verschiebung der Darmflora


đŸ”„Nicht erkannte Traumata


Weil es fĂŒr diese Ursachen keine einfache Lösung in Form einer DiĂ€t, Shake oder Workout gibt, ist es nicht sonderlich attraktiv fĂŒr Produkthersteller oder Marketingagenturen diese Themen anzusprechen.


Deswegen ist es ein sehr individueller Prozess, deine körperlichen Ziele zu erreichen, der nicht von heute auf morgen stattfinden kann.


Du kannst dich aber dazu entscheiden, den Weg zu gehen, der dich langfristig glĂŒcklich macht.


Wenn du dich angesprochen fĂŒhlst oder etwas ergĂ€nzen möchtest, freue ich mich ĂŒber eine Nachricht oder Kommentar.


31 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle BeitrÀge

Alle ansehen

Stress ist die Ursache